Zulassungsprüfung für das APM-2 nach EN 16450 abgeschlossen

Im laufenden Jahr 2021 wurde der Air Pollution Monitor APM-2 vom TÜV Rheinland der Prüfung nach EN 16450:2017 unterzogen. Die vorgeschriebenen Tests wurden für den Temperaturbereich von -15 °C bis +40 °C bestanden. Die Zertifizierungskommission hat die Prüfberichte positiv bewertet und eine Bekanntgabe im Bundesanzeiger für das zweite Quartal 2022 empfohlen.

Mehr

APM-2 der Firma Comde-Derenda GmbH